1.8. Ihr Zugriff auf die Verwaltung und Steuerung der A1 Smart Home Lösung erfolgt über Internet oder SMS. Die anfallenden Verbindungsgebühren sind nicht im Vertragsumfang enthalten und hängen von Ihrem Mobilfunkvertrag und Ihrem Standort ab (z.B. bei Nutzung der App im Ausland [Roaming]). Tarifhaus ist perfekt geeignet für alle, die einen Vertrag mit der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten suchen und sich um weitere 12 Monate verlängern, wenn sie nicht mindestens einen Monat vor Vertragsende gekündigt werden. Wenn Sie einen guten Empfang sowohl in Städten als auch in ländlichen Gebieten und schnelles mobiles Internet bevorzugen, sollten Sie einen der D1-Netzverträge wählen. Geschäftskunden können einen Umzug von TMpoint-Filialen beantragen, wo sie ein Umzugsformular ausfüllen müssen. Geschäftskunden wird eine Umzugsgebühr von 300 RM berechnet. Wenn ein Geschäftskunde, der sich innerhalb der Vertragslaufzeit befindet, um eine Umsiedlung beantragt, wird die Vertragslaufzeit wieder aufgenommen und nicht verlängert. Die Verlagerung des UniFi-Service eines Geschäftskunden umfasst 2 Termine mit TM, von denen einer für die Abholung der BTU vorgesehen ist. Der andere Termin ist für die Installation und Konfiguration am neuen Standort durch den Installationsprogramm von TM vorgesehen.

Von Geschäftskunden wird erwartet, dass sie alle ihre CPE packen und sie in die neue Prämisse transportieren, um sie wiederzuverwenden. Das Recht zur Änderung des Vertrages nach Punkt 5 bleibt unberührt. Wenn wir Ihnen Dienstleistungen gegen Zahlung einer festen monatlichen Pauschalgebühr anbieten und diese Leistungen Ihnen nur anteilig während eines Zeitraums zur Verfügung stehen, der unter einer Rechnungsperiode liegt, werden wir Sie bei Vertragsabschluss ausdrücklich unter Angabe der jeweiligen Rechnungsperiode davon in mitteilen. Unbeschadet sonstiger Gründe für die Aussetzung oder Kündigung können Sie und wir Verträge mit einer Mindestvertragslaufzeit frühestens am Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Man weiß nie, wenn man wenigstens wieder aus Deutschland wegziehen muss, bleibt man nicht mit einem 24-Monats-Vertrag hängen. Die Verlagerung des UniFi-Dienstes kann nur erfolgen, wenn der Geschäftskunde an einen Ort umzieht, an dem UniFi-Dienste verfügbar sind. In Fällen, in denen Geschäftskunden an einen Ort umziehen, an dem der UniFi-Dienst nicht verfügbar ist, müssen Geschäftskunden TM BroadbandTM abonnieren, wo die TM BroadbandTM-Vertragslaufzeit, die Geschäftsbedingungen gelten.